Folsaüre: eine wesentliche Substanz bei der Schwangerschaft

Die Folsäure (Folat oder Vitamin B9) ist eine wesentliche Substanz bei der Schwangerschaft, vor allem im Hinblick auf die gesunde Entwicklung des Fötus: seine Hauptrolle besteht darin, neue Zellen zu bilden, wobei die Entwicklung des genetischen Materials begünstigt wird. Die Folsäure wird von unserem Organismus nicht synthetisiert, und muss daher durch die Ernährung mit aufgenommen […]

Die Folsäure (Folat oder Vitamin B9) ist eine wesentliche Substanz bei der Schwangerschaft, vor allem im Hinblick auf die gesunde Entwicklung des Fötus: seine Hauptrolle besteht darin, neue Zellen zu bilden, wobei die Entwicklung des genetischen Materials begünstigt wird.

Die Folsäure wird von unserem Organismus nicht synthetisiert, und muss daher durch die Ernährung mit aufgenommen werden. Man findet sie in Blattgemüse (wie z.B. Mangold, Salat und Spinat), aber auch in Zitrusfrüchten, Hülsenfrüchten, Spargel, roten Rüben, Avocados, Eiern und Erdnüssen oder Haselnüssen.

Man muss bedenken, dass die Einnahme über Obst und Gemüse zwar eine hinreichende Aufnahme dieses Vitamins für die Mutter gewährleistet, aber den Bedarf des ungeborenen Kindes nicht mit abdeckt. Dies kann durch zusätzliche Einnahme von Folsäure in Tablettenform, auf ärztliche Anweisung, ausgeglichen werden.

Wir raten, mit der Einnahme von Folsäure mindestens einen Monat vor der Empfängnis zu beginnen und dies während des ersten Trimesters der Schwangerschaft fortzusetzen: auf diese Art und Weise schützt die zukünftige Mutter den Embryo und unterstützt die Entwicklung des Fötus. Viele Studien haben gezeigt, dass die korrekt Einnahme von Folsäure vor und während der Schwangerschaft das Auftreten von Missbildungen bei Neugeborenen deutlich verringert, insbesondere diejenigen, die das zentrale Nervensystem betreffen, wie z.B. Neuralrohrdefekte und andere Missbildungen des Schädels und des Herzens.

Besuchen Sie unsere Facebookseite https://www.facebook.com/NescensSwissStemCells/  um drei leckere Rezepte zu entdecken, die reich an Folsäure sind.