Die Wichtigkeit, Großeltern zu sein

Großeltern sind eine unverzichtbare Hilfe bei der Erziehung von Kindern, und die gemeinsame Zeit ermöglicht es ihnen, eine einzigartige und besondere Beziehung aufzubauen

In einer Gesellschaft, die durch starke Globalisierung, Konkurrenz und die Notwendigkeit, zu zweit zu arbeiten, gekennzeichnet ist, sind Großeltern oft eine unverzichtbare Hilfe bei der Kindererziehung. Die Großeltern betreuen und pflegen ihre Enkelkinder zunehmend, um ihre eigenen Kinder so weit wie möglich zu unterstützen, nicht nur aus familiärer und emotionaler, sondern auch aus praktischer und wirtschaftlicher Sicht.

Die Möglichkeit, Ihre Kinder der Betreuung ihrer Großeltern anzuvertrauen, ist in der Tat eine große Erleichterung für die Eltern, die ihre Kinder sicher in guten Händen lassen und gleichzeitig viel Geld sparen – bezogen auf die Kosten eines möglichen Babysitters oder ähnlichem.

Aber man darf nicht vergessen, wie wichtig das Band zwischen Großeltern und Enkeln ist: Die gemeinsame Zeit ermöglicht es ihnen, eine einzigartige und besondere Beziehung aufzubauen, die aus Kuscheln und Lastern, aber auch und vor allem aus Schutz und Bekräftigung besteht.

Großeltern können zu echten Bezugspunkten für ihre Enkelkinder werden und ihr Wissen, ihre Familientraditionen, Geschichten und Erfahrungen weitergeben. Gleichzeitig finden Enkelkinder in der bedingungslosen Liebe ihrer Großeltern einen sicheren Zufluchtsort, eine Möglichkeit der Konfrontation und des Wachstums, ein Gefühl der gegenseitigen Zugehörigkeit, in dem jeder dem anderen hilft.

Die Förderung der Beziehung zwischen Großeltern und Enkeln hilft bei der psychologischen und emotionalen Entwicklung von Kindern, sorgt für eine friedliche Trennung von den Eltern, drängt sie zu mehr Unabhängigkeit, stärkt aber auch die generationenübergreifenden und familiären Beziehungen.

Die Rolle der Großeltern ist im Leben der Kinder von grundlegender Bedeutung: Für die Enkelkinder stellen sie einen neuen Gesichtspunkt des Lebens dar, der aus Werten und Traditionen, Erfahrung und Weisheit besteht. Es ist eine Beziehung der Komplizenschaft, in der sich Großeltern und Enkelkinder Liebe und Zeit schenken.

Gerade anlässlich der Geburt eines Enkels bietet Nescens Swiss Stem Cell Science zukünftigen Grosseltern die Möglichkeit, ihnen durch die Konservierung der Nabelschnur Stammzellen noch mehr Liebe und Zeit zu schenken. Besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.